AMM-Online
Arbeitsgemeinschaft Multiples Myelom (Plasmozytom, Morbus Kahler)
Netzwerk für Patienten/-innen und Angehörige

Veranstaltungen


12. September 2015 Linz

Multiples Myelom Symposium. Kooperationsveranstaltung der Multiples Myelom Selbsthilfe Österreich und dem Fortbildungszentrum Elisabethinen Linz (forte).
Ärztliche Leitung: Prim. Univ. Doz. Dr. Ansgar Weltermann

Zentrales Thema: Leben mit der Diagnose Multiples Myelom

Ort:   FortBildungszentrum Elisabethinen
         Museumstraße 31
         4020 Linz

Zeit: 10:00 - 16:00 Uhr

Alle weiteren Details sowie ein Angebot zum Bustransfer von Wien nach Linz finden Sie auf der eingestellten Einladung


23.-26. September 2015 Rom

15th International Myeloma Workshop (IMW)
Auditorum parco della Musica

Vorankündigung - erste Informationen siehe Website


26. September 2015 München

Krebsinformationstag 2015. Kooperationsveranstaltung von Lebensmut e.V., Bayerische Krebsgesellschaft e.V., Ludwig-Maximilian-Universität (LMU), Großhadern, und dem Comprehensive Cancer Center (CCC) München

Aus dem umgangreichen Programm mit parallelen Workshops:

  • Maligne Lymphome (zu denen auch das MM gehört) von 11:45- 13:15 Uhr im Hörsaal VIII
  • Körperliche Aktivität und Krebs
  • Komplementäre Therapien

Ort: Klinikum der Universität München
      Campus Großhadern, Hörsaalbereich
      Marchioninistraße 15
      81377 München

Zeit der Gesamtveranstaltung: 9:00-17:00 Uhr

Das Gesamtprogramm sowie die Anmeldung finden Sie auf der Homepage des Krebsinformationstages


09.-13. Oktober 2015 Basel

DGHO - Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie

Informationen zum Gesamtprogramm, auch zu den Vorträgen zum Multiplen Myelom finden Sie auf  der Website der Jahrestagung 


11. Oktober 2015 Basel

Patiententag für Krebserkrankungen im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie

Für Myelompatienten kann der Workshop 1 zum Thema "Transplantation mit Blutstammzellen" von besonderem Interesse sein. Er findet zwischen 13:00 und 14:30 Uhr im kleinen Hörsaal des ZLF statt.

Im Foyer des Klinikums können Sie persönlichen Kontakt zur Selbsthilfeorganisation "Myelom-Kontaktgruppe Schweiz" (MKgS) aufnehmen.

Ort: Zentrum für Lehre und Forschung (ZLF)
       des Universitätsspitals Basel
       Eingang Hebelstraße 20, Basel

Zeit: 10:00 bis 16:30 Uhr

Weitere Veranstaltungsdetails finden Sie im Flyer


16. Oktober 2015 Tübingen

3. Tübinger Myelomtag für Patienten. Veranstalter: Myelomzentrum des Universitätsklinikums Tübingen in Kooperation mit der Selbsthilfegruppe Leukämien, Lymphome und Multiples Myelom Tübingen (LLMM)

Themen:

  • Bildgebende Diagnostik
  • Orthopädische Begleittherapie
  • Polyneuropathie
  • Neue Substanzen - Was wird zugelassen, was steht in Studien zur Verfügung

Zeit: 16:00 - 18:00 Uhr, anschließend Feier

Ort: Großer Hörsaal der Med. Klinik
       Gebäude 500, Raum C379
       Ottfried-Müller-Str. 10
       72076 Tübingen

Im Anschluss an den Patiententag findet ab 18:00 Uhr im Casino (Gebäude 520) eine Feier zu 5 Jahre Selbsthilfegruppe Leukämien, Lymphome und Multiples Myelom statt. Die LLMM bittet um Rückmeldung, um besser planen zu können.

In den eingestellten Flyern finden Sie das genaue Programm zum Myelomtag und der anschließenden Feier


23.-25. Oktober 2015 Berlin

The 3rd International Congress on Controversies in Stemm Cell Transplatation and Cellular Therapies unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Nicolaus Kröger, Interdisziplinäre Klinik und Poliklinik für Stammzelltransplantation am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf, und Prof. Dr. Arnold Nagler, Sheba Academic Medical Center, Bone Marrow Transplant, Tell Hashomer

Ort: Andel's Hotel Berlin
       Landsberger Allee 106
       10369 Berlin

Alle weiteren Details dieses Kongresses einschließlich der Fragestellungen zur Stammzelltransplantion und Multiples Myelom finden Sie auf der der Homepage von CoStem 2015


23.+ 24. Oktober 2015 Heidelberg

Myelomtage Heidelberg unter der Leitung von Prof. Dr. Hartmut Goldschmidt, Leiter der Sektion Multiples Myelom Medizinische Klinik V, Universitätsklinikum Heidelberg und dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT)

23.10. Ärztefortbildung
24.10. Patiententag

Ort: Medizinische Klinik Heidelberg, Sektion MM      
Großer Hörsaal, Im Neuenheimer Feld 410      
69120 Heidelberg

Vorankündigung. Sobald das Programm vorliegt, wird es hier eingestellt.

 


31. Oktober 2015 Dresden

2. Dresdner Myelomforum. Informationsveranstaltung für Patienten mit Multiplem Myelom oder Plasmozytom. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. med. Gerhard Ehninger und PD Dr. med. Christoph Röllig


Zeit: 9:00 Uhr - ca. 13:00 Uhr

Ort: Bio-Innovations-Zentrum
      Tatzberg 47/49
      01307 Dresden

Vorankündigung. Sobald das genaue Programm feststeht, wird es hier bekannt gegeben.


08. November 2015 Berlin

Patientenseminar "Multiples Myelom / Plasmozytom". Veranstalter: Charité Berlin in Kooperation mit der PMM-Selbsthilfegruppe Berlin-Brandenburg

Hauptthemen:

  • Therapiefortschritte, neue Medikamente, Hochdosistherapie mit auto und allo SZT -
    PD Dr. I. Blau
  • Schmerz- und Palliativmedizin - Dr. A. Kopf
  • Hospiz und Home Care - R. Voetmann-Groß
  • Naturheilkunde und Komplementärmedizin -
    Prof. Dr. M. Michalsen
  • Austausch


Ort: Charité Berlin, Campus Benjamin Franklin
      Klinik für Hämatologie-Onkologie-Tumorimmunologie
      Hörsaal West     
      Hindenburgdamm 30, 12203 Berlin

Zeit: 11:00 Uhr - ca. 15:00 Uhr

Gesamtprogramm


21. November 2015 Freiburg

6. Freiburger Patienten- und Angehörigen-Forum. Veranstalter: Leukämiehilfe Rhein-Main (LHRM) in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Freiburg


Herausgegriffen aus dem umfangreichen Programm unter der wissenschaftl. Leitung von Prof. Dr. Monika Engelhardt:

  • Moderne Tumortherapien und zukünftige Innovationen
  • Workshop Multiples Myelom/Plasmozytom/Amyloidose
  • Nebenwirkungen und Spätfolgen der Chemotherapie
  • Molekulare Therapieansätze - einfach erklärt



Ort: Max-Weber-Schule
       Fehrenbachallee 14
       79106 Freiburg/Breisgau

Zeit: 9:00 - 16:30 Uhr

Anmeldung bis zum 1.11.2015 erforderlich. Das vollständige Programm sowie die Anmeldeadresse finden Sie im Flyer

Newsletter
Neues

19.08.2015

Neue Patientenbroschüre aus Würzburg - Schwerpunkt aktuelle und künftige Therapien des MM und mehr

Programmvorschau zu Veranstaltungen ab September(aktualisiert)