AMM-Online
Arbeitsgemeinschaft Multiples Myelom (Plasmozytom, Morbus Kahler)
Netzwerk für Patienten/-innen und Angehörige

Veranstaltungen


06. Juni 2015 Leipzig

11. Leipziger Multiples Myelom/Plasmozytom-Symposium für Betroffene und Interessierte. Veranstalter: Multiples Myelom-Plasmozytom Selbsthilfegruppe Leipzig in Kooperation mit der International Myeloma Foundation (IMF)

Themen:

  • Myelom für Anfänger - unsere Krankheit verstehen. Wichtige Laborwerte für die Verlaufskontrolle (PD. Dr.med. Igor Blau, Charité Berlin)
  • Neue Therapien und Behandlungsmethoden. Individualisierte Medizin (PD Dr.med. Christoph Rölling, Uniklinikum Dresden)
  • Leichte Ketten - schwerer Schaden. Was das Myelom mit der Niere anstellt. (OA Dr.med. Lars-Olof Mügge, Uniklinikum Jena)


Zeit: 10:00 Uhr - ca. 15:00 Uhr
Ort: AOK Leipzig
       Willmar-Schwabe-Straße 2
       04109 Leipzig

Das ausführliche Programm mit weiteren Details finden Sie im hinterlegten Flyer. Anmeldung erbeten.


07. Juni 2015 Wien

Symposium Multiples Myelom.
Veranstalter: Myelom- & Lymphom Hilfe Österreich

Themenausschnitt aus dem umfangreichen Tagesprogramm:

  • Diagnose, Laborwerte, Erstlinientherapie, Therapie im Rezidiv
  • Behandlung von Therapie-Nebenwirkungen
  • Impfung und Infektionsprophylaxe
  • Komplementäre Maßnahmen


Alle Details einschließlich Anmeldung und Tagungsgebühr finden Sie auf der Homepage der Myelom- & Lymphom Hilfe Österreich

Zeit: 8:00 Uhr (Beginn der Registrierung) - 17:30 Uhr
Ort:  Tagungszentrum Schönbrunn, Apothekertrakt,
        Raum Maria Theresia
        Zugang Grünbergstraße, Wien


14. Juni 2015 Koblenz

6. Patiententag Multiples Myelom für Betroffene, Angehörige und Interessierte. Kooperations-veranstaltung der Selbsthilfegruppe Nördliches Rheinland-Pfalz und des Onkologischen Zentrums Mittelrhein

Themen:

  • Einführung in das Multiple Myelom
    (Prof. Dr. R. Weide)
  • Therapie des Myeloms
    (Prof. Dr. H. Goldschmidt)
  • Kyphoplastie zur Behandlung der Wirbelsäule
    (PD Dr. E. Gercek)
  • Was leistet die Selbsthilfe
    (W. Gibbert, B. Reimann)

Zeit: 11:00 bis 13:30 Uhr

Ort: Stiftungsklinikum Mittelrhein gGmbH
       Johannes-Müller-Straße 7, 56068 Koblenz

Gesamtprogramm und Anmeldung


20.+21. Juni 2015 Bonn

18. DLH-Patienten-Kongress Leukämien und Lymphome. Veranstalter: Deutsche Leukämie- und Lymphom-Hilfe e.V.

Themen aus dem Gesamtprogramm für Myelom-PatientInnen (nicht abschließend):

  • Workshop zum Multiplen Myelom
  • Workshop für allogen Transplantierte
  • Nebenwirkungen und Langzeitfolgen
  • Schutzmaßnahmen bei Infektanfälligkeit


Ort:
Maritim Hotel in Bonn
Godesberger Allee
(Anfahrt über Kurt-Kiesinger-Allee 1)
53175 Bonn

Zeit: Beginn 20.06. um 9:00 Uhr
        Ende 21.06. um 13:30 Uhr        

Alle Details zum umfangreichen Programm, zu günstigen Übernachtungsmöglichkeit und zur Anmeldung u.v.a.m. finden Sie auf der Homepage des DLH-Kongresses


04. Juli 2015 München

15. Symposium Multiples Myelom/Plasmozytom für Erkrankte, Angehörige, Ärzte, Fachpersonal und Studenten. Veranstalter Myelom Hilfe München.

Ort: Hörsaal des Krankenhauses für Naturheilweisen
       /Klinikum München-Harlaching
       Seybothstraße 65, 81545 München


Beginn: 10:30

Gesamtprogramm und Anmeldung


23.-26. September 2015 Rom

15th international Myeloma workshop (IMW)
Auditorum parco della Musica

Vorankündigung - erste Informationen siehe Website


09.-13. Oktober 2015 Basel

DGHO - Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesell­schaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie


Vorankündigung. Erste Informationen finden Sie auf  der Website der Jahrestagung 


23.+ 24. Oktober 2015 Heidelberg

Myelomtage Heidelberg unter der Leitung von Prof. Dr. Hartmut Goldschmidt, Leiter der Sektion Multiples Myelom Medizinische Klinik V, Universitätsklinikum Heidelberg und dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT)


23.10. Ärztefortbildung
24.10. Patiententag

Ort: Medizinische Klinik Heidelberg, Sektion MM
       Großer Hörsaal, Im Neuenheimer Feld 410
       69120 Heidelberg

Vorankündigung. Nach Bekanntgabe der Details werde diese hier eingestellt.

 


21. November 2015 Freiburg

Patiententag Freiburg.

Erster Veranstaltungshinweis


Newsletter
Neues

14.05.2015

Patientenveranstaltungen, aktualisiert, im Juni in Leipzig, Wien, Koblenz und Bonn

Weniger Nebenwirkungen bei Bortezomib (Velcade®) subkutan vs. intravenös (i.v.) in deutscher Studie bestätigt

Videovorträge des Heidelberger Patiententages 2014 online