Herzlich Willkommen im Patienten- und Angehörigenforum der AMM-Online

Als Kommunikationsplattform dient es dem direkten Austausch von Betroffenen untereinander. Das Forum arbeitet wie eine Selbsthilfegruppe, in der man sich gegenseitig Hilfe leistet und Unterstützung erhält – aber eben nicht vor Ort, sondern im virtuellen Raum.

Viele fundierte und aktuelle Basisinformationen zu Erkrankung und Therapieoptionen finden Sie bereits auf dieser Website, auch zu persönlichen Therapie- und Lebenswegen einzelner Patientinnen und Patienten nach Diagnose.

Nun können Sie selbst hier im Forum aktiv werden. Bitte beachten Sie aber, dass die Forumsteilnehmer – trotz vielfach hoher Erfahrungskompetenz – medizinische Laien sind und das Gespräch mit ÄrztInnen in keinem Falle ersetzen.

Zum Gebrauch des Forums, dem Verfahren der Erstanmeldung und diverser Möglichkeiten finden Sie hier einen Wegweiser zur Handhabung, Netiquette und Hilfe.

An alle bereits registrierten Forumsteilnehmer

Sollten Sie das Passwort vergessen haben, können Sie ein neues beantragen:
Passwort vergessen

Haben Sie Ihren Benutzernamen vergessen, können Sie diesen unter den nachfolgenden Link beantragen:
Benutzername vergessen

Wichtig:
Persönliche Daten und/oder E-Mailadressen werden im Rahmen von AMM-Online vertraulich behandelt und nicht weiter gegeben. Ihre persönlichen Daten erscheinen weder auf unserer Website noch im Forum.

VITAMIN D ..............Builds Bones And Much More

Antwort auf: VITAMIN D ..............Builds Bones And Much More 12 Feb 2010 21:39Uhr
  • joseph
  • josephs Avatar
  • Beiträge: 4192
  • Registriert seit:
    22. Okt 2009

Vitamin D

....................Vitamin D – das Sonnenvitamin

Seit uralten Zeiten verehrten die Menschen die Sonne als Gottheit, und das mit Recht. Sie ist es, die unsere Biosphäre auf Mutter Erde erhält, uns damit Leben schenkt und dieses Leben jeden Tag aufs Neue mit ihren Strahlen nährt. Sowohl Menschen als auch Tiere wußten schon immer um ihre Abhängigkeit zur Sonne und nutzten ihre heilenden Strahlen bei jeder Gelegenheit. Erst in unserer „hochzivilisierten“ Welt leiden praktisch alle Menschen an einem eklatanten Mangel des Sonnenvitamins D. Mit gravierenden Folgen für Körper und Gemüt.

Bitte weiterlesen

www.zeitenschrift.com/magazin/65_vitamin..._sonnenvitamin.ihtml

/////////////////////////////

Dieser Text gehört dem Verfasser, darum nur ein Teil veröffentlicht

/////////////////////////

Liebe Grüsse

Joseph


Befürworter karibischer Pflanzenheilkunde

Gegner der Allogenen Transplantation

13ten November 2018

Kappa-Leichtketten 15.2 mg/L ( 3.3 - 19.4 )
Lambda-Leichtketten 7.4 mg/L ( 5.7 - 26.3 )

Leider Quotient noch nicht im Normbereich mit 2.05 ( 0.26 - 1,65 )

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: VITAMIN D ..............Builds Bones And Much More 25 Feb 2010 22:59Uhr
  • joseph
  • josephs Avatar
  • Beiträge: 4192
  • Registriert seit:
    22. Okt 2009

Hallo Freunde

Ein kurzer Text noch vor meiner Tank-Fahrt

Letzten Freitag hab ich mein Vitamin D 3 auswerten lassen im Serum um genau zu wissen, wie der Standpunkt vor den 5 Wochen Sonne der Karibik ist

Auswertung : 69 nmol , was knapp unter erwünschtem Soll von 75 liegt, aber gut zu wissen

Unter 30 nmol ist ein Vitamin D Defizit
unter 50 ist unzureichend

Bin mal gespannt, wie es Ende April aussehen wird, bei der nächsten Serumanalyse

Sonst sind alle Werte im grünen Bereich..............CR immer noch gesichert

Liebe Grüsse

Joseph



Befürworter karibischer Pflanzenheilkunde

Gegner der Allogenen Transplantation

13ten November 2018

Kappa-Leichtketten 15.2 mg/L ( 3.3 - 19.4 )
Lambda-Leichtketten 7.4 mg/L ( 5.7 - 26.3 )

Leider Quotient noch nicht im Normbereich mit 2.05 ( 0.26 - 1,65 )

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: VITAMIN D ..............Builds Bones And Much More 26 Feb 2010 10:30Uhr
  • Beatrice
  • Beatrices Avatar
  • Beiträge: 101
  • Registriert seit:
    24. Okt 2009

Hi Joseph,
ich wünsch dir einen guten Flug und genau so gute Erholung, wie ich sie im Januar hatte (die hält übrigens noch an). Denk dran, nicht zu viel ti-punch! Auch auf Martinique ist die Polizei wachsam.
Das mit der CR ist super!
Liebe Grüsse Beatrice.


Seit Mitte Januar Imnovidtherapie mit gutem Erfolg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: VITAMIN D ..............Builds Bones And Much More 26 Feb 2010 14:56Uhr
  • rudi
  • rudis Avatar
  • Beiträge: 2204
  • Registriert seit:
    22. Okt 2009

Hallo,
weiße Flecken an den Fingernägeln deuten auf Vitamin D Mangel hin.

Und hier noch ein Film über Vitamin D:
www.youtube.com/watch?v=RNEjpwsEtLk&feature=player_embedded


Heilung ist ein individueller Prozess, der sehr stark an das persönliche Bewusstsein gebunden ist. Daher kann kein Mensch einen anderen Menschen heilen sondern immer nur auf dem Weg zu seiner persönlichen Heilung begleiten.

rudiversal.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: VITAMIN D ..............Builds Bones And Much More 28 Feb 2010 17:45Uhr
  • KretaKater
  • KretaKaters Avatar
  • Beiträge: 58
  • Registriert seit:
    23. Okt 2009

. . . hat einer der Sonnenanbeter einen Tipp für mich, wie man denn für die Vitamin-D-Bildung auch das Sonnenstudio nutzen könnte . . . also UVB-Strahlen oder UVA oder was? Und dazu dann Kalzium supplementieren oder reicht eine kalziumreiche Ernährung?

Keine Sorge, ich frage das für mich. Meinem Mann würde ich das lieber nicht zumuten.
Ich bin früher regelmäßig ins Studio gegangen für eine leichte Bräune. Da ich aber Befürchtungen hatte, dass das doch irgendwann suchtmäßig wird und man dann die Grenze nicht kennt und ich keine vertrocknete alte Schachtel werden wollte, habe ich mir eine gesunde englische Blässe zugelegt ;-)

Nun möchte ich Vitamin-D-Defiziten vorbeugen, schon allein um der drohenden Osteoporose zu entgehen.

LG
Britta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: VITAMIN D ..............Builds Bones And Much More 01 Mär 2010 12:14Uhr
  • christine
  • christines Avatar
  • Beiträge: 2308
  • Registriert seit:
    22. Okt 2009

Hallo Britta,
wie Rudis Film schon zeigt, tut sich der Durchschnittsdeutsche schwer, so viel Fisch zu essen, wie nötig wäre. Ich bin auch ziemlich sicher, dass Solarium mehr schadet als eine kleine Tablette Vit D3, 1000UI, wenigstens in den Wintermonaten....Gruss aus Oslo


Einfache ASCT Juli 2012
Konsolidierung Dez. 2012 mit 2 Zyklen Revlimid 25 mg
Erhaltung Dez. 2014-18 mit 10 mg / steigend bis 25 mg Revlimid.

Studie C16029 ab oktober 2018 - Bin im Pomalidomid Arm...das hätte ich schon seit April haben können. Naja, wenigstens wird man als Studienteilnehmer gut umsorgt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.