Herzlich Willkommen im Patienten- und Angehörigenforum der AMM-Online

Als Kommunikationsplattform dient es dem direkten Austausch von Betroffenen untereinander. Das Forum arbeitet wie eine Selbsthilfegruppe, in der man sich gegenseitig Hilfe leistet und Unterstützung erhält – aber eben nicht vor Ort, sondern im virtuellen Raum.

Viele fundierte und aktuelle Basisinformationen zu Erkrankung und Therapieoptionen finden Sie bereits auf dieser Website, auch zu persönlichen Therapie- und Lebenswegen einzelner Patientinnen und Patienten nach Diagnose.

Nun können Sie selbst hier im Forum aktiv werden. Bitte beachten Sie aber, dass die Forumsteilnehmer – trotz vielfach hoher Erfahrungskompetenz – medizinische Laien sind und das Gespräch mit ÄrztInnen in keinem Falle ersetzen.

Zum Gebrauch des Forums, dem Verfahren der Erstanmeldung und diverser Möglichkeiten finden Sie hier einen Wegweiser zur Handhabung, Netiquette und Hilfe.

An alle bereits registrierten Forumsteilnehmer

Sollten Sie das Passwort vergessen haben, können Sie ein neues beantragen:
Passwort vergessen

Haben Sie Ihren Benutzernamen vergessen, können Sie diesen unter den nachfolgenden Link beantragen:
Benutzername vergessen

Wichtig:
Persönliche Daten und/oder E-Mailadressen werden im Rahmen von AMM-Online vertraulich behandelt und nicht weiter gegeben. Ihre persönlichen Daten erscheinen weder auf unserer Website noch im Forum.

Wie meine kappa-Leichtketten schwanken

Antwort auf: Wie meine kappa-Leichtketten schwanken 21 Nov 2018 23:08Uhr
  • herbert
  • herberts Avatar
  • Beiträge: 46
  • Registriert seit:
    19. Jul 2016

Lieber Gex,

weiter so? Hoffentlich hast Du recht. Ich glaub nicht richtig daran. Natürlich ist es schön, wenn die Werte sinken, aber was ist mit Knochen und Niere? Mein Arzt begnügt sich seit längerem mit Blut und Urinwerten. Und ich will am liebsten auch nicht alles wissen. Alles Gute und LG Herbert

Liebe Birgit,

ich wünsche Dir auch alles Gute. Ja, eine Ganzkörper- MRT wäre bei mir sicher auch angebracht und aufschlussreich. Aber irgendwie habe ich mich im Verdrängen eingerichtet und konnte mich noch nicht aufraffen, eine zweite Meinung einzuholen. LG Herbert

Neue Werte im neuen Jahr! Entschuldigung für späte Antwort.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Wie meine kappa-Leichtketten schwanken 22 Nov 2018 19:08Uhr
  • gex
  • gexs Avatar
  • Beiträge: 403
  • Registriert seit:
    15. Jun 2016

herbert schrieb: ... aber was ist mit Knochen und Niere? Mein Arzt begnügt sich seit längerem mit Blut und Urinwerten.


...aber hoffentlich wird im Blutbild wenigstens wegen der Nieren das Kreatinin, GFR Wert und Harnstoff gemessen und überwacht???
Wann hattest Du das letzte Mal ein CT?

LG Gex

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Wie meine kappa-Leichtketten schwanken 24 Nov 2018 10:12Uhr
  • Suchender
  • Suchenders Avatar
  • Beiträge: 41
  • Registriert seit:
    01. Jul 2017

Bei mir schwanken die Leichtketten auch bzw fallen langsam

zuletzt vor der 2. zusaetzlichen Serie VCD waren es ca. 100 frei Leichtketten kappa

Wie ist denn das, wenn man Wasser trinkt veraendert sich die Leichtkettenkonzentratiom im Blut?

Dann sind die eventuell nicht wegen der Therapie gefallen sondern weil ich im Lauf des Jahres immer mehr Wasser getrunken hatte??

ich gebe mir naemlich immer viel Muehe Wasser zu trinken bis der Urin idealerweise weiss ist um die Nieren zu schuetzen


Nicht aufgeben! Lebe Dein Leben gut, besser perfekt!
Letzte Änderung: 24 Nov 2018 10:13 von Suchender.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Wie meine kappa-Leichtketten schwanken 24 Nov 2018 22:11Uhr
  • joseph
  • josephs Avatar Moderator
  • Beiträge: 4212
  • Registriert seit:
    22. Okt 2009

Suchender schrieb:
Wie ist denn das, wenn man Wasser trinkt veraendert sich die Leichtkettenkonzentratiom im Blut?


Hi Suchender

wäre zu schön um wahr zu sein , ich glaub nicht dran

LG

Joseph


Befürworter karibischer Pflanzenheilkunde

Gegner der Allogenen Transplantation

11ten Januar 2019

Kappa-Leichtketten 19.4 mg/L ( 3.3 - 19.4 )
Lambda-Leichtketten 8.4 mg/L ( 5.7 - 26.3 )

Leider Quotient noch nicht im Normbereich mit 2.32 ( 0.26 - 1,65 )

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Wie meine kappa-Leichtketten schwanken 26 Nov 2018 20:23Uhr
  • Diddlmaus
  • Diddlmauss Avatar
  • Beiträge: 982
  • Registriert seit:
    21. Okt 2012

Lieber Suchender

Man liest häufig, dass die LK sich verändern, wenn man viel trinkt.

Ich probiere das immer mal wieder. Am Morgen vor dem Blutabnehmen eeeextra viel Flüssigkeit zu mir zu nehmen. ..

Obs funktioniert? Das werd ich nie wissen. ABER bringen tuts ja eigentlich nix, höchstens dass der Wert "geschönt" werden würde. Ist bisschen selbstbetrügerisch mir selber gegenüber. Aber auf solche Ideen kommt Maus, wenn sie an der Grenze der Norm rumkratzt :cheer:

Liebe Grüsse und alles Liebe für Dich! Du packst das!

Diddlmaus


"Sometimes gifts come in strange packages"

"Wenn das Leben Dir Zitronen gibt - mach Limonade draus."

"Das Leben geht weiter - auch wenn es humpelt!"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Wie meine kappa-Leichtketten schwanken 27 Nov 2018 02:25Uhr
  • Suchender
  • Suchenders Avatar
  • Beiträge: 41
  • Registriert seit:
    01. Jul 2017

Letztendlich kommt es auf den Gradienten an

Und solange der noch da ist muss was geschehen

Die Schwankungen der LK sind zweitrangig

Oder sehe ich das falsch?


Nicht aufgeben! Lebe Dein Leben gut, besser perfekt!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.