Herzlich Willkommen im Patienten- und Angehörigenforum der AMM-Online

Als Kommunikationsplattform dient es dem direkten Austausch von Betroffenen untereinander. Das Forum arbeitet wie eine Selbsthilfegruppe, in der man sich gegenseitig Hilfe leistet und Unterstützung erhält – aber eben nicht vor Ort, sondern im virtuellen Raum.

Viele fundierte und aktuelle Basisinformationen zu Erkrankung und Therapieoptionen finden Sie bereits auf dieser Website, auch zu persönlichen Therapie- und Lebenswegen einzelner Patientinnen und Patienten nach Diagnose.

Nun können Sie selbst hier im Forum aktiv werden. Bitte beachten Sie aber, dass die Forumsteilnehmer – trotz vielfach hoher Erfahrungskompetenz – medizinische Laien sind und das Gespräch mit ÄrztInnen in keinem Falle ersetzen.

Zum Gebrauch des Forums, dem Verfahren der Erstanmeldung und diverser Möglichkeiten finden Sie hier einen Wegweiser zur Handhabung, Netiquette und Hilfe.

An alle bereits registrierten Forumsteilnehmer

Sollten Sie das Passwort vergessen haben, können Sie ein neues beantragen:
Passwort vergessen

Haben Sie Ihren Benutzernamen vergessen, können Sie diesen unter den nachfolgenden Link beantragen:
Benutzername vergessen

Wichtig:
Persönliche Daten und/oder E-Mailadressen werden im Rahmen von AMM-Online vertraulich behandelt und nicht weiter gegeben. Ihre persönlichen Daten erscheinen weder auf unserer Website noch im Forum.

Behandlung mit Bortezomib

Betreff: Behandlung mit Bortezomib 09 Aug 2018 15:40Uhr
  • julie01
  • julie01s Avatar
  • Beiträge: 1
  • Registriert seit:
    09. Aug 2018

Liebe Mitglieder,
ich heiße Julie R., bin 17 Jahre alt und besuche den 12. Jahrgang eines Gymnasiums.
Zurzeit schreibe ich meine Facharbeit über das Ubiqutin - Proteasom - System und widme mich dabei zum Teil der Krebsforschung und ihrem Zusammenhang mit dem System. Das Medikament Bortezomib zur Behandlung des Multiplen Myeloms spielt dabei auch eine wichtige Rolle. Um mehr über die Auswirkungen des Medikaments auf den menschlichen Körper zu erfahren, führe ich eine Patientenbefragung durch, die Erkenntnisse aus direkter Patientensicht liefern soll.
Allen Patienten, die gerade eine Behandlung mit Bortezomib durchführen oder sie bereits hinter sich haben, wäre ich daher sehr dankbar, wenn sie mich mit dieser Befragung in meiner Facharbeit unterstützen würden.
Über diesen Link gelangen Sie direkt zu der Patientenbefragung: goo.gl/forms/nxxqd52HYYY3GVxd2

Herzlichen Dank und alles Gute für Sie
Julie R.

Letzte Änderung: 09 Aug 2018 16:27 von klaus99. Begründung: Funktionsfähigkeit des links hergestellt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Behandlung mit Bortezomib 10 Aug 2018 13:07Uhr
  • hase25
  • hase25s Avatar
  • Beiträge: 261
  • Registriert seit:
    15. Feb 2017

Hallo Julie,
ich habe bereits an deiner Befragung teilgenommen. Wirst du uns auch das Ergebnis deiner Auswertung mitteilen?

Viel Erfolg bei der Facharbeit

Katharina


Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Behandlung mit Bortezomib 12 Aug 2018 18:14Uhr
  • Jo
  • Jos Avatar
  • Beiträge: 164
  • Registriert seit:
    03. Jun 2018

Hallo Julia,
tolle Idee mit so einer Facharbeit , Daumen hoch; ja wäre schön, wenn du mit uns in Kontakt bleibst!
LG Jo

Letzte Änderung: 12 Aug 2018 18:15 von Jo. Begründung: Tippfehler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.