Herzlich Willkommen im Patienten- und Angehörigenforum der AMM-Online

Als Kommunikationsplattform dient es dem direkten Austausch von Betroffenen untereinander. Das Forum arbeitet wie eine Selbsthilfegruppe, in der man sich gegenseitig Hilfe leistet und Unterstützung erhält – aber eben nicht vor Ort, sondern im virtuellen Raum.

Viele fundierte und aktuelle Basisinformationen zu Erkrankung und Therapieoptionen finden Sie bereits auf dieser Website, auch zu persönlichen Therapie- und Lebenswegen einzelner Patientinnen und Patienten nach Diagnose.

Nun können Sie selbst hier im Forum aktiv werden. Bitte beachten Sie aber, dass die Forumsteilnehmer – trotz vielfach hoher Erfahrungskompetenz – medizinische Laien sind und das Gespräch mit ÄrztInnen in keinem Falle ersetzen.

Zum Gebrauch des Forums, dem Verfahren der Erstanmeldung und diverser Möglichkeiten finden Sie hier einen Wegweiser zur Handhabung, Netiquette und Hilfe.

An alle bereits registrierten Forumsteilnehmer

Sollten Sie das Passwort vergessen haben, können Sie ein neues beantragen:
Passwort vergessen

Haben Sie Ihren Benutzernamen vergessen, können Sie diesen unter den nachfolgenden Link beantragen:
Benutzername vergessen

Wichtig:
Persönliche Daten und/oder E-Mailadressen werden im Rahmen von AMM-Online vertraulich behandelt und nicht weiter gegeben. Ihre persönlichen Daten erscheinen weder auf unserer Website noch im Forum.

Curcuma

Betreff: Curcuma 13 Jan 2018 17:02Uhr
  • Eilbacher
  • Eilbachers Avatar
  • Beiträge: 12
  • Registriert seit:
    29. Okt 2009

Hallo Ihr Lieben,
habt ihr einen Tip für mich,welche Curcuma Kapseln ich nehmen kann?

Liebe Grüße und gutes Wochenende Birgit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Curcuma 13 Jan 2018 18:33Uhr
  • lisa_kotschi
  • lisa_kotschis Avatar Moderator
  • Beiträge: 843
  • Registriert seit:
    26. Okt 2009

Liebe Birgit,

Wenn Du im Anmeldemodus unter “erweiterter Suche” den Suchbegriff “Curcumin” eingibst und “nach Themen suchen” auswählst, wirst Du vieles dazu finden. Das ist/war ein häufiges Thema bei uns.

Liebe Grüße
Lisa

Letzte Änderung: 13 Jan 2018 18:34 von lisa_kotschi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Curcuma 14 Jan 2018 11:20Uhr
  • joseph
  • josephs Avatar Moderator
  • Beiträge: 3768
  • Registriert seit:
    22. Okt 2009

Befürworter karibischer Pflanzenheilkunde

Gegner der Allogenen Transplantation

Auswertung vom 28ten Dezember

Leichtketten Kappa 146.7 steigend von 129.8 mg/L (Norm 3.3 - 19.4)
Leichtketten Lambda 13.00 steigend von 12.2 mg/L (Norm 5.7 - 26.3)
Quotient Kappa/Lambda 11.26 steigend von 10.67 (Norm 0.26 - 1.65)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Curcuma 14 Jan 2018 11:49Uhr
  • joseph
  • josephs Avatar Moderator
  • Beiträge: 3768
  • Registriert seit:
    22. Okt 2009

Noch ein interessanter Link

===================
13.7.5.
13.7.6.
13.7.7.
Knochenmark
26 Patienten mit einem multiplen Myelom erhielten über 3 Monate im Cross-over-Design (2:1) entweder
4 g Kurkumin pro Tag oder Plazebo. Bei Patienten mit hohen Paraproteinausgangswerten kam es zur
Besserung des Blutbefunds (Golombick et al., 2009). Von 19 Patienten mit monoclonaler Gammopathie
unbekannter Ursache und 17 Patienten mit multiplem Myelom beendeten 25 Patienten die randomisierte
doppelblinde Crossoverstudie über 3 Monate mit 4 g Kurkumin pro Tag und 18 Patienten das anschliessende
Follow-up mit 8 g Kurkumin pro Tag. Unter der Kurkuminbehandlung nahmen das «free light-chain ratio» ab,
ebenso die Differenz zwischen «clonal» oder «non
clonal light-chain» und involvierten «free light-chain».
Ein Marker der Knochenresorption (uDPYD) nahm nur im Kurkuma-Arm ab, nicht im Plazebo-Arm und
ebenso der Serum-Kreatininspiegel. Dies könnte darauf hinweisen, dass Kurkuma den Krankheitsverlauf
bei den Patienten verlangsamt (Golombick et al., 2012).
=======================

www.uniklinik-freiburg.de/fileadmin/medi...mmenfassung_2015.pdf

ist 2 Jahre alt

LG

Joseph


Befürworter karibischer Pflanzenheilkunde

Gegner der Allogenen Transplantation

Auswertung vom 28ten Dezember

Leichtketten Kappa 146.7 steigend von 129.8 mg/L (Norm 3.3 - 19.4)
Leichtketten Lambda 13.00 steigend von 12.2 mg/L (Norm 5.7 - 26.3)
Quotient Kappa/Lambda 11.26 steigend von 10.67 (Norm 0.26 - 1.65)
Letzte Änderung: 14 Jan 2018 11:51 von joseph. Begründung: Text hinzugefügt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Curcuma 14 Jan 2018 12:56Uhr
  • Angelika52
  • Angelika52s Avatar
  • Beiträge: 97
  • Registriert seit:
    04. Mai 2016

Hallo Birgit,

schau mal diesen Link ..Das ist die Frau aus Josephs Artikel.Dieser Bericht ging vor kurzem durch die Presse

www.merkur.de/leben/gesundheit/diese-fra...immt-zr-9501887.html

LG und einen schönen Sonntag

Dieser Link hilft Dir vielleicht bei der Entscheidung wegen der Kapseln

curcumin-kurkuma.de/kurkuma-kaufen/


Wir sind, was wir denken.
Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt. -Buddha -

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Curcuma 14 Jan 2018 22:13Uhr
  • Suchender
  • Suchenders Avatar
  • Beiträge: 12
  • Registriert seit:
    01. Jul 2017

bei uns im Edeka gibt es oder gab es zumindest im Sommer Grosspackungen Bio Kurkuma 100g für 5,99

das Zeug hatte ich seit dem Frühjahr massiv gegessen weil es mir von der lieben leider getrennt lebenden (Ex?)Partnerin empfohlen wurde bis es mir von einem Bekannten vor 1 Monat abgeschwatzt wurde

vielleicht habe ich mich deswegen so gut gehalten? (quasi unveränderte Blutwerte seit dem Juni letzten Jahres, Gradient von 19 im Juni auf 16 im Januar runter)

oder die Gebete zeigen doch langsam Wirkung

ich glaube ich kauf die Packungen wieder

oder schau mal beim Inder oder so vorbei

der Link von Angelika52 sieht gut aus aber fürs erste kauf ich was in der Stadt

Kurkuma ist auch Hauptbestandteils des indischen Currypulvers

Deswegen habe ich mir jetzt einen Currydrink gemacht, also ca. 3g Currypulver mit heissem Wasser aufgegossen, ein Tropfen 'Mayafeuer'(Extrakt aus habanero rojo, nehme mal an dass da Piperin drin ist so wie das scharf ist) dazu, umrühren, lecker!

gute Idee, Danke ans Forum!


Nicht aufgeben! Lebe Dein Leben gut, besser perfekt!
Letzte Änderung: 15 Jan 2018 08:38 von Suchender.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.