Herzlich Willkommen im Patienten- und Angehörigenforum der AMM-Online

Als Kommunikationsplattform dient es dem direkten Austausch von Betroffenen untereinander. Das Forum arbeitet wie eine Selbsthilfegruppe, in der man sich gegenseitig Hilfe leistet und Unterstützung erhält – aber eben nicht vor Ort, sondern im virtuellen Raum.

Viele fundierte und aktuelle Basisinformationen zu Erkrankung und Therapieoptionen finden Sie bereits auf dieser Website, auch zu persönlichen Therapie- und Lebenswegen einzelner Patientinnen und Patienten nach Diagnose.

Nun können Sie selbst hier im Forum aktiv werden. Bitte beachten Sie aber, dass die Forumsteilnehmer – trotz vielfach hoher Erfahrungskompetenz – medizinische Laien sind und das Gespräch mit ÄrztInnen in keinem Falle ersetzen.

Zum Gebrauch des Forums, dem Verfahren der Erstanmeldung und diverser Möglichkeiten finden Sie hier einen Wegweiser zur Handhabung, Netiquette und Hilfe.

An alle bereits registrierten Forumsteilnehmer

Sollten Sie das Passwort vergessen haben, können Sie ein neues beantragen:
Passwort vergessen

Haben Sie Ihren Benutzernamen vergessen, können Sie diesen unter den nachfolgenden Link beantragen:
Benutzername vergessen

Wichtig:
Persönliche Daten und/oder E-Mailadressen werden im Rahmen von AMM-Online vertraulich behandelt und nicht weiter gegeben. Ihre persönlichen Daten erscheinen weder auf unserer Website noch im Forum.

Heilfasten vor und während der HD-Therapie, ja bitte?

Antwort auf: Heilfasten vor und während der HD-Therapie, ja bitte? 18 Okt 2018 14:09Uhr
  • Dorothee
  • Dorothees Avatar
  • Beiträge: 142
  • Registriert seit:
    25. Jan 2018

Hallo Jo,
ich wünsche Dir viel Erfolg bei der HD + SZT und bin natürlich auch gespannt, was Du über die Stoffwechselreduktion und eventuelle Effekte berichten wirst.
Ich stimme Dir zu bei Deiner Bemerkung, dass es bei Weglassen von Kaffee und Alkohol und tierischen Proteinen um einen Entsäuerungsvorgang geht. (gibt auch Obst, das säuert)
Mit Abnehmen hat das ganze gar nix zu tun - ich kann da aus Erfahrung sprechen - hatte mit Anfang 20 einen juckenden Ausschlag im Gesicht - mein Arzt (ein Freund) hat mir zwar Kortisonsalbe verschrieben, aber gleichzeitig empfohlen (weil Kortison schlecht für die Haut ist), die Ernährung umzustellen. Weg von tierischen Eiweißen. Ich war damals sehr schlank (heute hab ich 8 kilo mehr als damals - naja ist das Alter) , hab zwar viel Kaffee aber kein Alkohol, kaum zuckerhaltige, fette Lebensmittel zu mir genommen - aber mir ein Buch über Makrobiotik gekauft. Würde man heute vegan nennen.
Kortison (1 Woche) hat NIX genutzt, aber mit der Makrobiotik war ich nach 1 Monat den Ausschlag los. Einfach entsäuert. hab dann noch noch 1 Jahr weitergemacht - dann kam allerdings die Fleischeslust wieder ... und: Ich hab keinen Krümel abgenommen. Das war ja auch nicht das Ziel.
Ist natürlich alles Geschmackssache.
Hatte auch nicht das Gefühl aus deinen Posts, dass Du die HD mit SZT für dich ablehnst. Meiner Erinnerung nach wolltest Du eigentlich immer nur Klarheit darüber, zu welchem Zeitpunkt und mit welchen Voraussetzungen man am besten hinein geht. Das ist der Wunsch nach Zufriedenheit mit und Akzeptanz der Therapie. Halte ich für normal. Jedenfalls war das nach meinem Verständnis keine Ablehnung per se.
Also: Daumen sind gedrückt - Deine Berichte erwarte ich mit Spannung.
LG
Dorothee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Heilfasten vor und während der HD-Therapie, ja bitte? 22 Okt 2018 07:06Uhr
  • Jo
  • Jos Avatar
  • Beiträge: 223
  • Registriert seit:
    03. Jun 2018

22.10.2018: Beginn der Stoffwechselreduktion, Induktionswoche. Das ist mein Essen für Montag:
Frühstück: Haferflocken, grob und fein, Banane, gehackte Paranüsse, Mandeln, Ceshewkernen, geriebener Apfel, HAFERMILCH. Dazu gibt es ein Glas mit einer frisch ausgepressten Orange und Kräutertee

Mittag: Gemüsebratlinge ( alternativ Kartoffeln) und in Olivenöl gedünstete und mit etwas Brüche abgelöschten Möhren, Petersilie, evtl. Etwas Stärke

zwischendurch: Fruchtsmoothie

Am Abend: Tomaten/Zucchinischeiben, Pfeffer, Salz, Basilikum, Balsamikodressing, Olivenöl, Dinkelbrötchen (Zucchini vorher salzen und kurz in der Pfanne anbraten), bis morgen LG Jo

Letzte Änderung: 22 Okt 2018 07:47 von Jo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Heilfasten vor und während der HD-Therapie, ja bitte? 22 Okt 2018 09:48Uhr
  • Kaeferle
  • Kaeferles Avatar
  • Beiträge: 84
  • Registriert seit:
    07. Jan 2018

hört sich gut an.-alles Gute für Dich!
Monika

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Heilfasten vor und während der HD-Therapie, ja bitte? 23 Okt 2018 07:03Uhr
  • Jo
  • Jos Avatar
  • Beiträge: 223
  • Registriert seit:
    03. Jun 2018

Dienstag, 23.10.2018, 2. Tag der Induktionswoche, Christine hatte Recht, gestern am Nachmittag gab es etwas Kopfschmerzen (Kaffeeentzug), jetzt bin ich wohl drüber weg. Mein Essen heute:
Frühstück: Müsli mit Haferflocken, Banane, Mango, Paranüsse, Ceshewkerne, Mandeln, Hafermilch und separat eine frisch ausgepresste Orange.
Mittag: Grünkohl mit Pellkartoffeln
zwischendurch: Smoothies aus frischen Früchten und einer halben Avocado
abends: Kopfsalat, Gurke, Tomate, Radieschen, Petersilie und Kresse; dazu ein Dressing aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zwiebeln, einer halben Avocardo, ein wenig Senf und Olivenöl; dazu Dinkelbrötchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Heilfasten vor und während der HD-Therapie, ja bitte? 23 Okt 2018 07:06Uhr
  • Jo
  • Jos Avatar
  • Beiträge: 223
  • Registriert seit:
    03. Jun 2018

Ach ja, ich trinke statt Kaffee Kräutertee und Mineralwasser ohne Kohlensäure

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Antwort auf: Heilfasten vor und während der HD-Therapie, ja bitte? 23 Okt 2018 09:08Uhr
  • Maggie
  • Maggies Avatar
  • Beiträge: 123
  • Registriert seit:
    01. Apr 2016

Hallo Jo,
ich wünsche dir viel Erfolg! Deine "Diät" würde mir auch ohne Not schmecken.
Viele Grüße Maggie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.